Praxisspektrum
DKG - Krebsgesellschaft

Praxisspektrum Sonographie und Farbdoppler

Ultraschalluntersuchungen werden ausschließlich durch Herrn Dr. Hohmuth und seine Vertreter durchgeführt.

Vorbereitung auf die Sonographie
Sonographie Nieren, Abdomen, Harnblase
(möglichst nur Flüssigkeit in den letzten 4 Stunden vor Untersuchung zu sich nehmen)

Hodensonographie ( keine Vorbereitung nötig)

transrektale Prostatasonographie
Darmvorbereitung beachten (Mikrolist  oder Glyxilax 2 Stunden vor Untersuchung anwenden)

Für die transrektale Prostatasonograhie (TRUS) ist eine spezielle Vorbereitung des Darmes (Abführen mittels Glyxilax 2 Std. vor der Untersuchung) erforderlich. Glycilax und Merkblatt sind an unserer Anmeldung erhältlich.

Die transrektale Prostatasonograhie (TRUS) dient einer verbesserten Früherkennung und ermöglicht eine gezielte Stanzbiopsie bei auffälligen Prostatabefunden unter sonographischer Kontrolle.

Folgende Geräte werden eingesetzt:
Es erfolgen Farbdoppler- und Ultraschalluntersuchungen von:
  • Penis-und Hodengefässen
  • Nierenarterien
  • Ultraschall
  • Harntrakt
  • Ultraschall Penis / Hoden
Es erfolgen Ultraschalluntersuchungen von:
  • Nieren
  • Abdomen
  • Harnblase
  • Hoden
Es erfolgen Ultraschalluntersuchungen von:
  • Prostata
  • Samenblasen
  • Harnblase
  • Harnröhre
Es erfolgen Ultraschalluntersuchungen von:
  • Prostata
  • Samenblase
  • Hoden
  • Harnblase
  • Nieren